zurück zu "Griechische Landschildkröten" zurück zu
"Russische Landschildkröten"
zurück zu "Tunesische Landschildkröten"
Giftpflanzen - Übersicht

Weissklee

(Trifolium repens)

Trifolium_repens-Bluete9108
Trifolium_repens-Bluete9108
Trifolium_repens9103
Trifolium_repens9103

Es gibt einige Weißklee-Zuchtsorten, die cyanogene
Stoffe enthalten.
Bei schneller Aufnahme großer Weißklee-Mengen kann
es zur inneren Erstickung kommen (Sauerstoffmangel).
Der gelegentliche Verzehr kleiner Mengen ist unschädlich.

Füttern Sie Ihre Schildkröten nie ausschließlich mit Weißklee.

 


Diese Seite gehört zu:
http://www.t-hermanni.de/Giftpflanzen 24. März 2008, © E. K.